Einführung in die Session Wasser und Umwelt in Südostasien

Harro Stolpe1, Katrin Brömme1
1 U+Ö Umwelttechnik+Ökologie im Bauwesen, RUB Ruhr-Universität Bochum

O 10.1 in Wasser und Umwelt in Südostasien

24.03.2018, 09:00-09:15, 2

In den schnell wachsenden Ökonomien Südostasiens nimmt die Bedeutung von Umweltthemen deutlich zu – einerseits aufgrund problemhafter Ereignisse andererseits durch zunehmende Versuche, die wachsenden Umwelt-Probleme zu bewältigen.

Die Aufgabestellung „Wasser und Umwelt“ hat dabei eine besondere Bedeutung mit Themen wie:

-        Integriertes Wasserressourcenmanagement und Abwasserreinigung bei wachsender Industriealisierung

-        Sicherstellung der Wasserversorgung von Landwirtschaft und Aquakulturen

-        Grundwassergewinnung und Grundwasserschutz in urbanen Räumen und Megastädten sowie in wasserarmen Gebieten

 

Dabei geht es um die integrierte Sicht von Landnutzung, Oberflächenwasser und Grundwasser insbesondere auch unter der zunehmenden Auswirkung des Klimawandels. Grundwasser als eine empfindliche, schützenswerte aber regional oft auch begrenzte Ressource spielt dabei eine wichtige Rolle.

Zu Beginn der Session wird ein Überblick über laufende und erwartete FuE-Projekte im Bereich Wasser und Umwelt insbesondere in Vietnam gegeben und Perspektiven für die Forschungskooperation aufgezeigt.



Export as iCal: Export iCal