13 Freie Themen

Leitung: Andreas Englert, Maria-Theresia Schafmeister

Freitag, 14:00-15:00, Händel-Saal

 
14:0013.1: Peter Bayer et al.: Das Grundwasser als Klimaarchiv
14:1513.2: Helena Pfunt et al.: Vom 3D-Strukturmodell zur Hydrogeologischen Karte - am Beispiel des Projektraums Rurscholle, NRW
14:3013.3: Theresa Frommen et al.: How does the social get into the hydrogeological? - A brief introduction to the new field of socio-hydrogeology
14:4513.4: Stefanie Lutz et al.: Wahrnehmungen und Auswirkungen von Geschlechterungleichheit in den Geowissenschaften
15:00Kaffeepause
15:30

Export as iCal: Export iCal

Poster

13.1 Thomas Oswald, Martin Salamon, Frank Strozyk
Erkundung der Potenziale für die Tiefengeothermie im Raum Aachen-Weisweiler
13.2 Paul Fleuchaus, Simon Schüppler, Philipp Blum
Hochtemperatur-Aquiferspeicher in Deutschland – Chancen und Risiken
13.3 Annika Desens, Vincent, E.A. Post, Georg, J. Houben, Thomas Kuhn, Marc Walther, Thomas Graf
Thermisch getriebene Grundwasserströmung im Meeresboden des äquitorialen Nordostpazifik
13.4 Eva Dinkel, Burga Braun, Ulrich Szewzyk, Traugott Scheytt
Veränderung der bakteriellen Gemeinschaft im Grundwasser bei Durchlauf geothermischer Anlagen
13.5 Kilian Loesch, Karsten Mohr, Janek Greskowiak, Gudrun Massmann
Monitoring der Grundwasserneubildungsrate unter Nadel- und Mischwaldbeständen in Nordwestdeutschland
13.6 Matthias Hertig
Hydrogeologische Erkundung zur Beurteilung der Grund- und Schichtwasserverhältnisse des Klostergeländes in Drübeck mittels Analyse der Grundwasserstände, Abflüsse und Niederschläge
13.7 Frank Wagner, Peggy Hofmann, Robert Kringel
Hydrogeologische und geochemische Bewertung erhöhter Polonium-210 – Gehalte im Grundwasser des Mittleren Bundsandstein, Südliches Sachsen-Anhalt.
13.8 Christoph Knuth, Dr. Dirk Radny
Von der Schleuse zum Bahnhof – Hydrogeologie an der BfG
13.9 Torben Weyand, Jürgen Larue
Modelling transient salinity gradients in deep groundwater systems

<< Zurück zur Liste