BITÖK
Bayreuther Institut für Terrestrische Ökosystemforschung
  Home Printable form Search fulltext Seite in deutsch Uni-Bayreuth
|  | Organisation |  | Research |  | Publications | |

>> internal Site (SSL)

Search:



 

Bestellungen

O

BFÖ 64: BITÖK (Herausgeber), : Vegetationsökologische, ethnobotanische und -faunistische Beiträge über Äquatorial-Afrika (18 Euro)

BITÖK (Herausgeber), (1999)

Band 64 aus der Schriftenreihe ‘Bayreuther Forum Ökologie’ präsentiert elf Originalarbeiten, die im Rahmen der biologischen Afrika-Forschung an der Universität Bayreuth entstanden sind. Die Forschungsberichte konzentrieren sich auf die Gebirgsregionen Ostafrikas (Mount Kenya, Kilimanjaro, zentrales Bergland von Äthiopien) und behandeln Aspekte der natürlichen Vegetation der Wälder und ihrer Sukzessionsstadien, der fortschreitenden Waldzerstörung, der Ethnobotanik und -zoologie, beschreiben die afro-alpine Flechten-Vegetation der waldfreien Gipfelregion des Mt. Kenya sowie neuartige Probleme des anwachsenden Tourismus auf die endemische Vegetation der Hochregionen. Eine weitere Forschungs-arbeit widmet sich der Samenverbreitung von Gehölzen in westafrikanischen Tieflandsregenwäldern durch Paviane im Nationalpark Comoé (Elfenbeinküste).
>> Publikation
Artikel im Moment leider nicht lieferbar.

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen