Uni-Bayreuth

Sprungmarken

 

Anreise

Die Stadt Bayreuth ist über die Straße und per Bahn gut erreichbar, sie gehört seit 2010 zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN).

In Nürnberg befindet sich auch der nächst gelegene Flughafen.

Den Tagungsort im Süden der Stadt auf dem Campus der Universität Bayreuth erreicht man über die Autobahn A9, Ausfahrt Bayreuth Süd (der Beschilderung folgen).

Vom Bahnhof fahren die Stadtbuslinien 304 und 306 zum Campus, der etwa zwei Kilometer von der Stadtmitte entfernt ist.

 

Lageplan

Die FH-DGG-Tagung findet im Gebäude NW II (Naturwissenschaften II) der Universität Bayreuth statt, hier finden Sie im ersten Stock das Tagungsbüro (siehe Raumplan NW II). Für die Plenarvorträge nutzen wir den großen Hörsaal Audimax. Die Veranstaltung ist ausgeschildert, bitte orientieren Sie sich vorab mit dem Campus-Lageplan.

Am Mittwoch vor der Tagung finden die Fortbildungen im Gebäude RW, das Forum junger Hydrogeologen im Gebäude NW III statt.

Die Adresse der Universität:

Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth


Letzte Änderung 13.05.2014