Uni-Bayreuth

Sprungmarken

 

Organisatoren

Im Organisationskomitee der Tagung wirken die Universität Bayreuth, die Universität Erlangen und das Bayerische Landesamt für Umwelt mit. Eine Vielzahl von Expertinnen und Experten übernehmen die Moderation thematischer Sessions (Wissenschaftliches Komitee).

Organisationskomitee:

Johannes Barth, Angewandte Geologie, Universität Erlangen
Peter Fritsch, Referat 93 - Grundwasserschutz, LfU
Ruth Kaufmann-Knoke, FH-DGG Geschäftsstelle
Stefan Peiffer, Hydrologie, Universität Bayreuth
Birgit Thies
, BayCEER Geschäftsstelle
Bernhard Wagner, Referat 104-Hydrogeologie und oberflächennahe Geothermie, LfU

 

Wissenschaftliches Komitee:

Johannes Barth, Angewandte Geologie, Universität Erlangen
Poul Bjerg, Environmental & Water Resource Engineering, Technical University of Denmark
Sebastian Bauer, Geohydromodellierung, Universität Kiel
Ralf Benischke, Water Resources Management, JOANNEUM RESEARCH
Klaus Bitzer, Geologie, Universität Bayreuth
Olaf Cirpka, Hydrogeology, University of Tübingen
Andreas Dahmke, Hydrogeologie / Aquatische Geochemie, Universität Kiel
Wolfgang Durner, Soil Science and Soil Physics, TU Braunschweig
Florian Einsiedl, Hydrogeologie, TU München
Martin Elsner, IGOE Institut für Grundwasserökologie, Helmholtz-Zentrum München
Jan Fleckenstein, Hydrogeologie, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig
Peter Fritsch, Referat 93 -Grundwasserschutz, LfU
Nico Goldscheider, Hydrogeologie, KIT, Karlsruhe
Margot Isenbeck-Schröter
, Institut für Geowissenschaften, Universität Heidelberg
Pavel Krám, Czech Geological Survey, Prag
David Kuntz, tewag, Starzach-Felldorf
Rudolf Liedl, Institut für Grundwasserwirtschaft, TU Dresden
Stefan Peiffer, Hydrologie, Universität Bayreuth
Armin Rauen, Geophysik Wallerfing
Randolf Rausch, Angewandte Geowissenschaften, TU Darmstadt / GIZ Int. Services, Riad
Martin Sauter, Angewandte Geologie, Universität Göttingen
Mario Schirmer, Eawag Dübendorf/University of Neuchâtel, Schweiz
Christian Schmidt, Hydrogeologie, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig
Marcellus Schulze, Referat 104-Hydrogeologie und oberflächennahe Geothermie, LfU
Franklin W. Schwartz, School of Earth Sciences, Ohio State University
Wolfgang Sprenger, Abteilung 9 - Grundwasserschutz, Wasserversorgung, Altlasten, LfU
Christoph Schüth, Inst. für Angewandte Geowissenschaften, TU Darmstadt
Kai Uwe Totsche, Hydrogeologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Bernhard Wagner, Referat 104-Hydrogeologie und oberflächennahe Geothermie, LfU
Kai Zoßeder, Hydrogeologie, TU München / Hydroteam

Letzte Änderung 26.02.2014