Uni-Bayreuth

Sprungmarken

 

12 Groundwater quality

Chair: Peiffer, Stefan; Isenbeck-Schröter, Margot

Thursday, 12:20-16:40,

Die Session befasst sich mit hydrogeochemische Prozesse und deren Auswirkung auf die  Grundwasserqualität, deren Bewertung und Modellierung, auf den Umgang mit Kontaminationen und dem Management.

 

Links zu den Sessionleitern:

Stefan Peiffer, Margot Isenbeck-Schröter

 

 

 

 

 Thursday:
29.05.2014
12:20O 12.1: Manuela Huebsch et al.: Auswirkung landwirtschaftlicher Bewirtschaftung auf Nitratkonzentrationen in einem Karstgrundwasserleiter in Irland
12:40O 12.2: Doreen Mäurer et al.: Approach to estimate the nitrate degradation capacity of deep porouse aquifer at two waterworks in the Lower Rhine Valley
13:00Lunch break
14:00O 12.3: Florian Einsiedl et al.: Neue Einblicke in die Mechanismen der Isotopenfraktionierung bei der Denitrifikation
14:20O 12.4: Stephan Hannappel et al.: Fundstellenaufklärung an 35 Grundwassermessstellen in Mecklenburg-Vorpommern hinsichtlich Nitrat, Ammonium und Planzenschutzmittelwirkstoffen
14:40O 12.5: Christine Kübeck et al.: Prognosemodelle zur Erfassung von Entwicklungstrends in der Grundwasserqualität unter den Bedingungen einer sich wandelnden Umwelt
15:00O 12.6: Andreas Fritzsche et al.: Injection of nanosized iron oxides into aquifers
15:20O 12.7: Andreas Musolff et al.: Exportverhalten gelöster Stoffen aus Einzugsgebieten
15:40O 12.8: Wolfgang Ufrecht et al.: Hydrogeologisches System- und Prozessverständnis zur Beurteilung komplexer LHKW-Kontaminationen im urbanen Raum (Projekt MAGPLan, Stuttgart)
16:00O 12.9: Ulrich Lang et al.: Nachbildung der LCKW-Schadstofffahnen im Stuttgarter Untergrund mit einem reaktiven Multispezies-Modell: Identifizierung von Schadensherden (Projekt MAGPlan, Stuttgart)
16:20O 12.10: Ondrej Sracek et al.: Geochemistry of thermal waters in the northeastern part of the Eger Rift, Czech Republic: implications for 14C dating
16:40

Export as iCal: Export iCal

Poster

P 12.1 Andre Banning, Frank Wisotzky, Stefan Wohnlich
Standortspezifische Arzneimittelbelastungssituation des Grundwassers im Ruhrtal
P 12.2 Jessica Hövelborn, Markus Rauh
Risikofolgenabschätzung für Erneuerbare-Energien-Anlagen auf Grundwasservorkommen – Best-Practice- und Worst-Case-Beispiele in bayerischen Wasserschutzgebieten
P 12.3 Liu Chang, Falk Händel, Prabhas Yadav, Martin Binder, Rudolf Liedl, Peter Dietrich
Evaluation and comparison of transverse dispersivity collected from experiments and field tests
P 12.4 Björn Droste, Frank Wisotzky
Sulfatbelastung im Boden und Grundwasser der Emscherregion als Folge von Pyritoxidationsprozessen im Emschermergel
P 12.5 Wolfgang Gossel, Ronny Lähne, Peter Wycisk
Interpolationen hydrochemischer Parameter: Tests zur Anwendung von 3D-Variogrammetrie
P 12.6 Renata Kadlecova, Jiri Bruthans, Petr Mixa, Miroslav Olmer
Review of groundwater resources in the Czech Republic
P 12.7 Christoph Kludt, Frank-Andreas Weber, Axel Bergmann, Kay Knöller, Christoph Schüth
Prozessorientierte Untersuchung zum Nitratabbauvermögen der Grundwasserkörper im Hessischen Ried als Grundlage für die Umsetzung von Maßnahmenprogrammen in der Wasserrahmenrichtlinie
P 12.8 Phillip Grimm, Diana Henniger, Stefan Peiffer
Einfluss klimatischer Extreme auf die Begutachtung von Altlaststandorten
P 12.9 Debora Reinke, Kai Schröder, Patricia Göbel, Christine Achten
Hydrogeologische und hydrochemische Charakterisierung des Einzugsgebietes Münstersche Aa (NRW)
P 12.10 Peter Ruder, Ruiwen Yan, Martin Back, Jörg Göttlicher, Stefan Peiffer
Quantification of the reduced sulfur inventory in an unconsolidated tertiary aquifer
P 12.11 Doris Schmid, S. Laumann, S. Wagner, T. Hofmann
Reactivity of nanoscale zero-valent iron particles used for in situ groundwater remediation
P 12.12 Georg H.E. Wieber
Gewässerverunreinigungen durch Biogasanlagen

<< Back to list