Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Didaktik der Biologie - Prof. Dr. Franz X. Bogner

Seite drucken

Grundlegende Experimente zur Gentechnologie

Do. 11.12.2008 (09:00-16:00), Demonstrationslabor Bio-/Gentechnik

Kontakt: Franz X. Bogner, Gaitano Franke
Grundlegende Experimente zur Gentechnologie

Lehrerfortbildung
RL G. Franke / Prof. Dr. F.X. Bogner
Universität Bayreuth, Z-MNU, Didaktik der Biologie
11.Dezember 2008

Lehrziele
1. Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Gentechnik
2. Vorstellung des Moduls „Grundlegende Arbeitsschritte der Gentechnik“
3. Erproben von entsprechenden grundlegenden Schulexperimenten
4. Darstellung von Schülervorstellungen zu Begriffen und Vorgängen der Gentechnik
5. Didaktische Bewertung der durchgeführten Experimente.

Lehrinhalte
Die Teilnehmer erproben in kleinen Gruppen Schulexperimente zu den Themen: Restriktion und Ligation von DNA, Transformation und Ausplattieren von Bakterien. Der Theorie-Schwerpunkt umfasst dabei biotechnologisch hergestellte Medikamente. In einer abschließenden Bewertungsphase werden entsprechende Lehrplanbezüge hergestellt.

Vorkenntnisse Keine.

Zielgruppe Biologie-/Chemie-Lehrer für die Sekundarstufe I.

Begleitmaterial Skript mit Arbeitsanleitungen, CD-ROM

Vermittlung der Inhalte und Fertigkeiten Betreute Experimente in Kleingruppen.

Leitung
Z-MNU, vertreten durch RL G. Franke und Prof. Dr. F.X. Bogner
Universität Bayreuth, NW I
Lehrstuhl Didaktik der Biologie
Universitätsstr. 30
95447 Bayreuth
E-Mail: gaitano.franke@uni-bayreuth.de

Referenten RL G. Franke, LS Didaktik der Biologie

Veranstaltungsort
Universität Bayreuth
Demonstrationslabor Bio-/Gentechnik
Gebäude NW I, Raum 5.000.05
Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth
Lage- und Anfahrtsplan: http://www.uni-bayreuth.de/campus/lageplan.htm

Kursbeginn Donnerstag, 11.12.08 09.00 Uhr

Kursende Donnerstag, 11.12.08 ca. 16.00 Uhr

Anmeldegebühr Es wird eine Anmelde- und Bearbeitungsgebühr von € 8,- erhoben (bar zu Kursbeginn). Bei einer Absage der Veranstaltung seitens der Kursleitung werden evt. vorher eingezahlte Gebühren in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Regressansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Allgemeine Hinweise
Mindestteilnehmerzahl: 8
Verfügbare Plätze: 16

Melden Sie sich bitte schriftlich bis zum 28.11.08 an bei:
Universität Bayreuth, NW I
Lehrstuhl für Didaktik der Biologie, NW I
Universitätsstr. 30
95447 Bayreuth
Tel. 0921/55 2593; Fax 0921/55 2696
E-Mail gaitano.franke@uni-bayreuth.de

Geben Sie bitte bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie Mitglied der GDCh sind.

Programm (Änderungen vorbehalten)
Donnerstag, 11.12.08
09.00 Uhr Eröffnung, Information über den Kursablauf
09.15 – 09.45 Uhr Aktuelle Entwicklungen in der Gentechnik
09.45 – 10.15 Uhr Vorstellung der Unterrichtskonzeption „Grundlegende Arbeitsschritte der Gentechnik“ am Beispiel des Insulins
10.15 – 11.30 Uhr Experimentierphase I
11.30 – 12.30 Uhr Mittagspause. Einladung zum Mittagstisch in der Mensa der Universität.
12.30 – 14.30 Uhr Experimentierphase II
14.30 – 15.00 Uhr Kaffeepause
15.00 – 15.30 Uhr Überblick über Schülervorstellungen zu Begriffen und Vorgängen der Gentechnik
15.30 – 16.00 Uhr Didaktische Bewertung



Export as iCal: Export iCal
Youtube-Kanal
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen