Druckansicht der Internetadresse:

Faculty for Biology, Chemistry and Earth Sciences

Department of Biology Education - Prof. Dr. Franz X. Bogner

print page

Aktuelle Stellenausschreibung

Mo. 2021-10-11-Sa. 2022-01-15

Contact: Franz X. Bogner

 

Am Lehrstuhl Didaktik der Biologie der Universität Bayreuth ist/sind ab sofort für die Dauer von drei Jahren befristet zu besetzen:

2 Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) (halbtags, 65%-Teilzeitbeschäftigung) oder alternativ

1 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (ganztags, 100% als Post-Doc)

Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Arbeiten sind im ErasmusPlus-Projekt mit dem Acronym DISTARS angesiedelt (Students as Digital Storytellers: a STEAM approach to Space Exploration). Innerhalb des „Science with and for Society“-Projekts sollen weitere Optionen für forschend-entdeckenden Unterricht durchgespielt werden. Des Weiteren sollen unter dem Stichwort RRI (Responsible Research Interactions) lehrplankonforme Forschungsthemen altersgerecht aufbereitet werden. Die vorgesehene Forschungsarbeit soll zudem die Expertise der Wissenschaftskommunikation innerhalb des Lehrstuhls verstärken.

Der Abschluss einer Promotion (Dr.rer.nat.) im Bereich der biologischen Lehr-/Lernforschung wird erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen:

Abgeschlossenes Lehramtsstudium Biologie/Chemie oder Biologie/Englisch (1. Staatsexamen und/oder 2. Staatsexamen, Master of Education) oder Masterstudium Biologie

Tätigkeitsfeld: 

Mitarbeit in einem internationalen EU-Bildungsprojekt. Evaluierung von forschend-entdeckenden Interventionsstudien im Schülerlabor-Kontext. Kooperation mit Schulen. Universitäre Lehre in der Lehramtsausbildung.

Erwünscht:

Zulassungs- oder Masterarbeit in einem biologiedidaktischen Forschungsfeld. Fundierte fachdidaktische und fachliche Kompetenzen sowie grundlegende Kenntnisse biologiedidaktischer Forschung. Erfahrungen in (internationaler) Projektarbeit sowie Kenntnisse in Statistik. Gute Englischkenntnisse. Bereitschaft zu kooperativem Arbeiten in einem interdisziplinären Forschungsfeld. Flexibilität und Reisebereitschaft. Schulische und/oder universitäre Lehrerfahrung.

Die Stelle ist nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz befristet und dient der eigenen wissen-schaftlichen Qualifizierung. Die Dauer des Beschäftigungsverhältnisses richtet sich auch nach den gesetzlichen und persönlichen Voraussetzungen. Im Übrigen gelten die Einstellungsvoraus-setzungen nach dem Bayerischen Hochschulpersonalgesetz.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Universität Bayreuth strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen an und bittet deshalb Frauen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter didaktik-biologie@uni-bayreuth.de

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Prof. Bogner. Email: franz.bogner@uni-bayreuth.de

 



Export as iCal: Export iCal
Youtube-Kanal
This site makes use of cookies More information