HOME
Uni-Bayreuht Home

Sonderveranstaltungen

Während des Deutschen Geographentages 2007 Bayreuth werden über die Hauptkongresstage verteilt verschiedene sogenannte "Sonderveranstaltungen" stattfinden, die formal und inhaltlich sehr unterschiedlich angelegt sein werden. Die DGfG, ihre Teilverbände und der Bayreuther Ortsausschuss haben sowohl Podiumsdiskussionen, Gesprächsrunden als auch Workshops gemeldet.

Hinweis: Die Nummerierung der im Folgenden genannten Sonderveranstaltungen erfolgte nicht konsequent nach chronologischen Gesichtspunken, sondern orientiert sich an der Reihenfolge der Meldungen.

Nummer Titel
SV 01 Podiumsdiskussion DVAG: Innenstadtintegrierte Einkaufszentren (Schloss Fantaisie, Donndorf)
SV 02 Zukünftige Lehramtsausbildung Geographie - ein Gedankenaustausch
SV 03 Verkehrsunfälle als globale Pandemie: Gibt es Strategien für einen sicheren Verkehr?
SV 04 Die ersten Geographie-Bachelors sind fertig! Erfahrungen und Perspektiven
SV 05 Forschungsförderung durch die DFG - Tipps für Nachwuchswissenschaftler
SV 06 DVAG: Arbeitsmarktchancen
SV 07 GIS macht Schule - Workshop (nicht nur) für Einsteiger
SV 08 Podiumsdiskussion: Kommunale Netzwerke in Oberfranken (Schloss Fantaisie, Donndorf)
SV 09 DVAG-Podiumsdiskussion: Strategische Entwicklungskonzepte und aktivierende Raumentwicklung für Kommunen und Regionen - Anforderungen für Geographinnen und Geographen in der Beratung
SV 10 Vom Studium in den Beruf - Praxis-Tipps des DVAG
SV 11 Workshop: Das Erdbeben in Kobe. Ein Mystery als Beispiel für den Einsatz konstruktivistisch orientierter Lernmethoden im Geographieunterricht
SV 12 Bildungsstandards