HOME
Uni-Bayreuht Home

Posterausstellung: Humangeographie

48 

Melanie Arntz (Mannheim):

What attracts human capital? Understanding the skill composition of internal migration flows in Germany

49 

David Eicler und Sebastian Moritz (beide Köln):

Freizeitnutzung und Industriekultur im Ruhrgebiet

50 

Tobias Federwisch (Jena):

Raumbezogene Identitätspolitik – Rekonstruktion einer regionalpolitischen Komplementärpraxis. Fallbeispiel: Initiative „Metropolregion Rhein-Neckar“

51 

David Gallati (Birmensdorf):

Die Bedeutung technischer Beschneiung für den Wintertourismus in den Schweizer Alpen

52 

Tomáš Havliček, Martina Hupková und Kamila Smr┬×ová (alle Prag):

Differentiation of changes of religious landscape in Czechia during the period of transformation

53 

Beate Kadner (Bayreuth):

Modellregion Westerzgebirge – ein Projekt zum demographischen Wandel im Freistaat Sachsen

54 

Hadia Köhler und Harald A. Mieg (beide Berlin):

Raummuster von Aktivitätenkopplungen

55 

Sara Landolt, Stephanie Schneider und André Odermatt (alle Zürich):

Seeanlagen Zürich – Wahrnehmung, Raumaneignung, Beurteilung 2005/2006

56 

Carsten Peter (Osnabrück):

Welchen Einfluss haben Wissensmanagement, Netzwerke und regionale Finanzzentren auf Private Equity-Investitionen?

57 

Denise Pitayataratorn (Wien):

Integrierte Revitalisierung im städtischen Raum – regionale Steuerung

58

Mario Sax (Regensburg):

Bedeutung der Ressource Wasser im Tourismus

59 

Patricia Schläger-Zirlik (Bayreuth):

Vertrauen der Unternehmen in Westböhmen und Südungarn – Analyse und Bewertung von regionalen Netzwerken

60 

Daniela Schüler (Berlin):

Folgenutzung von Verfügungsflächen durch Dienstleistungen

61 

Patricia Spiegler (Pésc):

Die wechselseitige Beziehung zwischen Regionalbewusstsein und touristischem Image: Chancen für die Entwicklung des Tourismus in den Regionen Südwestungarns?

62 

Thomas Treiling (Mainz):

Mensch/Natur-Interaktionen im Oberen Mittelrheintal-Komplexitätstheoretische Ansätze am Beispiel des Weinbaus

63 

Peter Tschierse (Bayreuth):

Länderneugliederung und die Bürger – Eine Untersuchung der Emotionen der brandenburger Bürger zur möglichen Länderfusion von Berlin und Brandenburg

64 

Klaus Wagner (München):

Konflikte bei der Freisetzung von Überschwemmungsgebieten in Bayern