Druckansicht der Internetadresse:

Faculty of Biology, Chemistry and Earth Sciences

Chair of Plant Ecology - Prof. Dr. Steven Higgins

print page
Dengler, J: Europäische Trockenrasen schlagen tropische Regenwälder., Biologie in unserer Zeit, 42, 148–149 (2012)
Abstract:
Tropische Regenwälder gelten als die artenreichsten Lebensräume der Erde. Nun zeigt eine neue Studie, dass bei Betrachtung kleiner Flächen europäische Halbtrockenrasen die Gefäßpflanzendiversität der Tropen- wälder übertreffen. Paradoxerweise könnte gerade die (extensive) menschliche Nutzung einer der Gründe für den hohen Artenreichtum von Grasländern der gemäßigten Zone sein. Heute ist dieser Vegeta- tionstyp durch Nutzungsaufgabe und -intensivierung ähnlich stark gefährdet wie tropische Regenwälder.
Youtube-Kanal
This site makes use of cookies More information