Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Masterstudiengang - Global Change Ecology

Seite drucken

boden:ständig - Die Praxisplattform für Boden- und Gewässerschutz in Bayern

Vortragender: Norbert Bäuml, Bayerische Verwaltung für Ländliche Entwicklung (Homepage)
Do. 06.06.2019 (12:00-13:30)

Der Klimawandel – mit längeren Trockenperioden, aber auch Intensivregen – wird Realität. Dies stellt Landwirtschaft und ländliche Gemeinden vor neue Herausforderungen. Speicherfähige Böden und rückhaltefähige Landschaften sind entscheidende Faktoren, um extreme Witterungsereignisse zu dämpfen. Sie vermindern bei Starkregen den Abfluss und speichern das Wasser für Trockenzeiten.
Immer mehr Landwirte und Gemeinden möchten handeln und benötigen hierzu passgenaue Unterstützung. Die Initiative boden:ständig ermöglicht, dass die engagierten Menschen in einer Region selbst aktiv werden können. Sogenannte Umsetzungsteams informieren, schaffen Vertrauen, erzeugen Akzeptanz und erarbeiten zusammen mit den Menschen maßgeschneiderte und machbare Lösungen. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die Planung, sondern das „Miteinander - Gestalten“ und „Voneinander - Lernen“.

 

***
Eingeladen von Stefan Peiffer, Hydrologie



Export as iCal: Export iCal
FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen