Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Juniorprofessur Atmosphärische Chemie - Prof. Dr. Anke Nölscher

Seite drucken

Quellen- und Senkenprozesse salpetriger Säure (HONO) in einem gestörten Waldökosystem - Wechselwirkungen zwischen heterogener Chemie und turbulentem Transport

DFG HE 5214/4-1

Von 01/2011 bis 09/2014

Projektleiter: Andreas Held
Mitarbeiter: Matthias Sörgel, Erika Durán, Jennifer Klein, Milan Flach, Mirella Glor

In diesem Projekt wird eingebettet in die Feldmessungen des DFG-Bündelprojektes PAK446 im Jahr 2011 das komplexe Zusammenspiel von Quell- und Senkenprozessen salpetriger Säure (HONO) in einem gestörten Waldökosystem untersucht. In vorangegangenen Feldexperimenten konnte keine enge Korrelation der atmosphärischen Mischungsverhältnisse von HONO und NO2 als wahrscheinlichstem Vorläufer gefunden werden. Dagegen spielte die Wechselwirkung zwischen heterogener Chemie (mit einer starken Feuchteabhängigkeit) und turbulentem Transport eine wichtige Rolle. Die vorgeschlagenen Messungen erweitern die bisherigen HONO-Feldmessungen im Wald um einen zweiten sich unterscheidenden Standort auf einer Freifläche. Neue oberflächennahe Profilmessungen von HONO, NO, NO2 und O3 in den untersten zwei Metern über dem Boden sowohl im Waldbestand als auch auf der Freifläche werden zu einer verbesserten Bewertung der zeitlichen und räumlichen Verteilung aller wichtigen HONO-Quellen und -senken beitragen. Die vorgeschlagenen Forschungsziele wurden dahingehend entwickelt, die bei der Analyse der bisherigen HONO-Feldmessungen an unserem Waldökosystemforschungsstandort aufgetretenen wissenschaftlichen Fragen zu beantworten. Insbesondere zielen wir darauf ab, Wechselwirkungen zwischen heterogener Chemie, die von Strahlungs- und Feuchtebedingungen beeinflusst ist, sowie turbulentem Transport unter verschiedenen atmosphärischen Kopplungszuständen zu entwirren. Dieses Projekt wird außerdem einen Beitrag zum grundlegenden Verständnis des turbulenten Transports in einem gestörten Waldökosystem leisten sowie Messdaten für die Bewertung und Verbesserung der Spurengas-Modellierung auf Bestandesebene liefern.

Homepage: http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/eger/

Publikationsliste dieses Projekts

Sörgel, M; Riederer, M; Held, A; Plake, D; Zhu, Z; Foken, T; Meixner, FX: Trace Gas Exchange at the Forest Floor in Foken, T.: Energy and Matter Fluxes of a Spruce Forest Ecosystem, Springer(Ecological Studies Vol. 229), 157-179 (2017), doi:10.1007/978-3-319-49389-3_8 [Link] -- Details
Sörgel, M; Trebs, I; Wu, D; Held, A: A comparison of measured HONO uptake and release with calculated source strengths in a heterogeneous forest environment, Atmospheric Chemistry and Physics, 15, 9237–9251 (2015), doi:10.5194/acp-15-9237-2015
Bartolomei, V; Sörgel, M; Gligorovski, S; Gomez Alvarez, E; Gandolfo, A; Strekowski, R; Quivet, E; Held, A; Zetzsch, C; Wortham, H: Formation of indoor nitrous acid (HONO) by light-induced NO2 heterogeneous reactions with white wall paint, Environmental Science and Pollution Research, 21, 9259-9269 (2014), doi:10.1007/s11356-014-2836-5
FacebookTwitterYoutube-KanalBlog
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen