Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Bodenphysik - Prof. Dr. Andrea Carminati

Seite drucken
Tina Köhler

Tina Köhler

Doktorandin

Telefon: +49(0)921-557896
Raum: NW III, 2.21
e-Mail: tina.koehler(at)uni-bayreuth.de


Das Hauptziel meiner Forschung ist es, ein umfassendes mechanistisches Verständnis der Funktionalität von Rhizosphärenmerkmalen für eine höhere Effizienz im Wasserverbrauch unter Dürre bei Weizen (Triticum aestivum L.) und Mais (Zea mays L.) zu gewinnen. Zu den relevanten Merkmalen gehören wurzelstrukturbezogene Merkmale (z.B. Wurzelarchitektur und Wurzelhaare), wurzelphysiologisch relevante Merkmale (z.B. Exsudation und Schleimproduktion) und rhizosphärenmikrobiombezogene Merkmale (z.B. Mykorrhizierung und Mikrobiomselektion).


Zur Aufklärung der Merkmalsfunktionen wird ein vergleichender Ansatz gewählt, der sich auf eine gut zugeschnittene Auswahl von Hochertragssorten im Vergleich zu alten Landsorten und unterschiedlichen Bodentexturen konzentriert. Wissen um die Prozesse wird durch Messungen der Beziehung zwischen Boden- und Blattwasserpotential und Transpirationsraten sowie der Spaltöffnungsleitfähigkeit gewonnen werden. Diese werden mit den Pflanzenleistungen in Verbindung gebracht, die in Phänotypisierungsplattformen, Feldversuchen, sowie Laborstudien gemessen werden.

Projekt:

Rhizosphären-Merkmale erhöhen die Resilienz der Erträge in modernen Anbausystemen (RhizoTraits) [BMBF]

 



>> Curriculum Vitae
>> Publikationen
Youtube-Kanal
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen