Druckansicht der Internetadresse:

Die dünne Haut der Erde - Unsere Böden

Ausstellung verlängert bis 5.11.2023 im ÖBG

Seite drucken

Umweltbildungsprojekt: So`n Dreck! Faszination Boden und was er mit dir zu tun hat

Bodenprojekt

Im Ökologisch-Botanischen Garten wurde 2016/17 im Rahmen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) ein Angebot zum Kennenlernen und besseren Verständnis des Bodens entwickelt, das auf die Zielgruppe Kinder/Jugendliche zugeschnitten ist. Hier wird interaktives Forschen gefördert und zum Bodenschutz angeregt.

Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise zur Vielfalt der Lebenswelt im Boden und führen spannende Experimente zu Bodenphysik und Bodengeographie in Kleingruppen durch, so kann jede/jeder aktiv mitmachen!

Im Sommerhalbjahr 2023 wird die Ausstellung "Die dünne Haut der Erde" ins Bildungsangebot mit einbezogen.

Für das Angebot ist eine Anmeldung über das Sekretariat des Ökologisch-Botanischen Gartens notwendig:
Kontakt Sekretariat auf der Webseite des ÖBG.

TwitterYoutube-Kanal
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen