0 kg CO₂-Äquivalent

Klimaverträgliches Jahresbudget 2300 kg
0% vom Tagesbudget

CO₂-Äquivalent Browser

Lithium-Akku

Eingetragen: 16.04.2019 - Zuletzt geändert: 16.06.2019

Abgeleitete CO₂-Bilanzen: Lithium-Akku (Zukunftsszenario) , Lithium-Akku (schlechter Strom-Mix)

Beschreibung:

Diese Ökobilanz wurde mit Daten aus [1] erstellt. Die Materialmengen wurden entsprechend der CO2-Angaben der Studie berechnet. Die Ökobilanz ist lediglich zur Verdeutlichung der Vorketten gedacht und erhebt nicht den Anspruch, die tatsächlichen Materialmengen eines Lithiumakkus exakt wiederzugeben.

Eine wichtige Größe bei der Herstellung ist die Ökobilanz des verwendeten Stroms. Hier wurden 120kWh (55-200 nach [2]) und der deutsche Strommix angesetzt. Die Bandbreite ist jedoch groß. So kommen Akkus, die in Teslas Gigafactory mit sehr großem Solarstromanteil produziert werden, aktuell auf eine CO2-Bilanz von 71 kg/kWh.

Auch die Aufwendungen zur Bereitstellung des Materials fallen, wenn die Energie aus regenerativen Quellen stammt.

Referenzen:

[1] https://edison.handelsblatt.com/erklaeren/diese-emissionen-haben-batterien-von-elektroautos/22654274.html

[2] https://www.mdpi.com/2313-0105/5/1/23/pdf

Durch Rechtsklick können Sie die Stoffstrombilanz selbst modifizieren. Die Tabelle aktualisiert sich automatisch.

Neuer Unterknoten
CO₂-Bilanz speichern
* Pflichtfeld
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen