Willkommen beim

Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung

Bayreuth Center of Ecology and Environmental Research

In Gedenken
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/bayceer/de/top/13769/14/143602/Nachruf_Sebastian_Arnhold.pdf

Ein Baum in Gedenken

Im Obstgarten des Ökologisch-Botanischen Gartens wurde zu Ehren von Dr. Sebastian Arnhold ein Apfelbaum gepflanzt. Studierende und Lehrende des Master-Studiengangs Global Change Ecology gedachten so einem engagierten und begeisterten Dozenten und Kollegen. Im Team der Professur für Ecological Services untersuchte er die Auswirkungen der Globalisierung auf Landnutzungswandel und Ökosystemleistungen. Er war einer der Leitautoren des IPBES-Berichts zu "Land Degradation Processes". Sebastian Arnhold starb im November 2017 im Alter von 35 Jahren.


>>Link...
Veranstaltungen
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/ebgc/de/aktuelles/termine/detail.php?id_obj=143646

Workshop on synchrotron-based X-ray absorption spectroscopy

A workshop on synchrotron-based X-ray absorption spectroscopy is offered on Thursday, 14 December by Dr. Ning Chen, beamline scientist at the Canadian Light Source and Prof. Dr. Martin Obst, Experimental Biogeochemistry, University of Bayreuth. The workshop will be complemented by a lecture on "X-Ray Absorption Spectroscopy in Environmental Study" in the BayCEER Kolloquium and is open for junior and senior scientists. Schedule and registration:


>>Link...
Rankings & Auszeichnungen
http://www.zoologie.uni-koeln.de/ernst-bresslau-professur.html

Ernst-Bresslau-Gastprofessur für Konrad Dettner

Die Ernst-Bresslau-Gastprofessur des Institut für Zoologie der Universität zu Köln geht im akademische Jahr 2017/18 an Prof. Konrad Dettner, Tierökologe von der Universität Bayreuth. Mit der 2016 eingerichteten Gastprofessur würdigt das Institut herausragende Wissenschaftler und erinnert an seinen Institutsgründer Prof. Dr. Ernst Bresslau.


>>Link...
Aktuelles
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/waldkontroversen

Forum Waldkontroversen: ein Rückblick

Beim Forum Waldkontroversen am 17. November 2017 diskutierten an der Universität Bayreuth Vertreter aus Forstverwaltung, Staatsforsten, Privatwaldbesitz, Jagd und Naturschutz über kontroverse Fragen zum Umgang mit dem heimischen Wald. Sie schafften es, Sichtweisen zu differenzieren und das Meinungsbild der rund 80 Teilnehmenden in mancher Hinsicht zu ändern - mehr dazu unter:


>>Link...
http://www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/pressemitteilungen/2017/139-Forschungsverbund-PLAWES/

Gemeinsam gegen Plastikmüll: Start des Forschungsverbunds PLAWES

Um der steigenden Verschmutzung der Umwelt mit Plastikmüll wissenschaftlich zu begegnen, wollen die Universität Bayreuth und das Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) gemeinsam mit weiteren Partnern das Problem erstmals aus einer ganzheitlichen Forschungsperspektive angehen. Der Kurzname PLAWES steht für „Mikroplastikkontamination im Modellsystem Weser - Nationalpark Wattenmeer: ein ökosystemübergreifender Ansatz“. Im November nahm der Verbund mit einem Treffen auf dem Bayreuther Campus die Arbeit auf.


>>Link...
https://academic.oup.com/bioscience/article/doi/10.1093/biosci/bix125/4605229

Scientists' Second Warning to Humanity

Following on from an initial warning to humanity made by leading scientists exactly 25 years ago, in November the paper "Scientists' Second Warning to Humanity" led by researcher Bill Ripple received remarkably wide endorsement internationally, with over 15,000 scientists from all over the world signing on as supporters - among them many scientists from BayCEER:


>>Link...
Aktuelle Termine


BayCEER-Kolloquium:
Do. 14.12.2017 aktuell
A Molecular Scale Approach: X-Ray Absorption Spectroscopy in Environmental Study
Do. 21.12.2017
Silicon in biogeochemistry
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 07.01.2018
Stärk´ anlaufen: Winterspaziergang im ÖBG
So. 07.01.2018
Musikalischer Jahresbeginn mit den Rockin´ Dinos
Workshop:
Do. 14.12.2017 aktuell
Workshop on synchrotron-based X-ray absorption spectroscopy
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 951.0 hPa
Lufttemperatur: 4.3 °C
Niederschlag: 4.1 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 16.6 km/h
Wind (Max.): 32.0 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Globalstrahlung: 1 W/m²
Lufttemperatur: 0.9 °C
Niederschlag: 2.9 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 23.4 km/h
Wind (Max.): 50.4 km/h

...mehr