Unwiderstehlich: BlütendüftVortrag: Wild- und Nutzpflanzen

So. 12.11.2017 (14:00), Gebäude Angewandte Informatik (AI), Hörsaal 33

Viele Pflanzen, darunter Nutzarten, können ohne Bestäubung durch Tiere keine Samen bilden. Für die Anlockung von Bestäubern und Blütendüfte oft von entscheidender Bedeutung. Einblicke in dieses Thema ermöglicht dieser Vortrag.

- Weitere Infos auf den Webseiten des ÖBG -
Export as iCal:
Export iCal

Aktuelle Termine

BayCEER-Kolloquium:
Mo. 20.11.2017
Biogenic contributions to secondary organic aerosol
Do. 23.11.2017
Death and deception: The ecology and evolution of carrion flowers
Do. 30.11.2017
Improving land models through the use of surface temperature evaluations
Do. 07.12.2017
Diversification dynamics – 501 Hypericum species and the phylogenetic approach
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 03.12.2017
Von Anis bis Zimt: Gewürze im Lebkuchen
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 970.5 hPa
Lufttemperatur: 1.7 °C
Niederschlag: 1.2 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 8.9 km/h
Wind (Max.): 18.0 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Globalstrahlung: 1 W/m²
Lufttemperatur: -0.9 °C
Niederschlag: 0.1 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 9.8 km/h
Wind (Max.): 24.5 km/h

...mehr