Die Biologie ökologisch und waldbaulich wichtiger Pflanzenarten im Bereich des Bergregenwalds Südecuadors

FOR Be 473/31-3

Von 02/2005 bis 01/2007

Projektleiter: Erwin Beck
Mitarbeiter: Alfredo Martinez, Sina Groß, Kristin Roos
Bewilligung: DFG FOR402 Funktionalität in einem tropischen Bergregenwald Südecuadors: Diversität, dynamische Prozesse und Nutzungspotentiale unter ökosystzemaren Gesichtspunkten
Aktuelle Termine

BayCEER-Kolloquium:
Do. 09.02.2023
Rising Novelty in Ecosystems and Climates
Do. 16.02.2023
What is diversification and how should we study it?
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 05.02.2023
Führung | Gin: Diese Pflanzen stecken drin
So. 05.02.2023
Eröffnung | "Faszination Natur - Malereien und Zeichnungen" - Gemeinschaftsausstellung
So. 12.02.2023
Eigentümlich fremd: Wie Neophyten unsere Vorstellungen von Natur provozieren
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 980.6 hPa
Lufttemperatur: 3.9 °C
Niederschlag: 1.3 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 13.9 km/h
Wind (Max.): 23.0 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Globalstrahlung: 0 W/m²
Lufttemperatur: 0.0 °C
Niederschlag: 3.1 mm/24h
Wind (Höhe 32m): 14.8 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen