Johannes RansijnDr.

Johannes Ransijn


Störungsökologie

Bis 09/2016 bei BayCEER
e-Mail: Johannes.Ransijn(at)uni-bayreuth.de


I am a post-doctoral researcher at the department of Disturbance Ecology. My research focuses on the effects of climatic change on plant communities and interactions with disturbance. My background is in forestry, nature management and systems ecology. I have a broad interest in coupled socio-ecological systems, (eco)system stability and resilience and have been working on subjects ranging from the effects of elevated CO2 on plant tissue chemistry, biomass accumulation in tropical forests and links between deforestation, climate and the collapse of ancient civilisations.

>> Publikationen
Aktuelle Termine
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 19.08.2018 aktuell
Der ÖBG zum Kennenlernen: Allgemeine Gartenführung
So. 02.09.2018
Darauf fliegen Vögel: Früchte und ihre Ausbreitung
Fr. 07.09.2018
Mit tausend Schritten durch die Erdgeschichte: Gesteine im ÖBG
So. 16.09.2018
Der ÖBG zum Kennenlernen: Allgemeine Gartenführung
So. 23.09.2018
Konzert: Matinee im Garten mit dem Blockflötenensemble der Städtischen Musikschule Bayreuth unter Leitung von Heinz-Ulf Hertel
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 977.5 hPa
Lufttemperatur: 16.0 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 4.7 km/h
Wind (Max.): 7.6 km/h
Windrichtung: S

...mehr
Globalstrahlung: 0 W/m²
Lufttemperatur: 15.5 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 6.4 km/h
Wind (Max.): 12.1 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen