Willkommen beim

Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung

Bayreuth Center of Ecology and Environmental Research

Aktuelles
https://www.bcg.uni-bayreuth.de/de/veranstaltungen/20191030_antrittsvorlesung_lueders/index.html

Antrittsvorlesung von Tillmann Lüders, Ökologische Mikrobiologie

Professor Dr. Tillmann Lüders, Ökologische Mikrobiologie, hält am 30.10.2019 (18:15 Uhr im Hörsaal H13 / NW I) seine Antrittsvorlesung mit dem Thema "Aktiv im Untergrund - die Bedeutung der Mikroben für die Grundwasserqualität". Er hat seine Forschung an der Universität Bayreuth im Frühjahr begonnen. Interessierte sind herzlich eingeladen.


>>Link...
Rankings & Auszeichnungen
https://www.dbu.de/index.php?menuecms_optik=&menuecms=123&objektid=38389&vorschau=1

Deutscher Umweltpreis 2019 geht an Prof. Dr. Ingrid Kögel-Knabner

Die Bodenwissenschaftlerin Prof. Dr. Ingrid Kögel-Knabner von der TU München und der Unternehmer Reinhard Schneide aus Mainz werden am 27. Oktober 2019 je zur Hälfte mit dem mit 500.000 Euro dotierten Deutschen Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ausgezeichnet. Ingrid Kögel-Knabner forscht zur Rolle von Böden im Klimawandel. Sie gilt als eine der renommiertesten und einflussreichsten Bodenwissenschaftlerinnen der Welt. Als eine der ersten studierte sie an der Universität Bayreuth Geoökoloigie, sie promovierte und habilitierte danach in der Bodenkunde bei Prof. Dr. Wolfgang Zech.


>>Link...

Naturpark Fichtelgebirge e.V. fördert Masterarbeit zur Buchenverjüngung

Masterstudentin Judith Eisenbacher hat für ihre Abschlussarbeit zum Thema „Spätfrostlimitierung der Rot-Buche im Fichtelgebirge“ eine Förderung durch den Naturpark Fichtelgebirge e.V. erhalten. Die Forschung ist eine Zusammenarbeit der Mikrometeorologie und der Störungsökologie, geleitet von Prof. Dr. Anke Jentsch.


>>mehr...
Veranstaltungen
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/waldkontroversen

Forum Waldkontroversen 2019: Natur- und Artenschutz im Wald

"Vom Spechtbaum bis zum Nationalpark: Wieviel ungenutzte Waldfläche brauchen wir - und wie soll sie verteilt sein?" Unter dieser Leitfrage wird am 25./26. Oktober 2019 mit dem Schutz und Erhalt der Biodiversität eine der heftigsten Kontroversen rund um den Wald thematisiert. Die Exkursion am Samstag bietet Einblicke zu Wirtschaftlichkeit und Artenvielfalt im Privatwald. Details zum Programm, den eingeladenen Gästen sowie Online-Anmeldung ab sofort unter:


>>Link...
https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/geooekologie-tagung2019/

40 Jahre und mehr: Geoökologie und Klima im Wandel

Die Jahrestagung des Verbands für Geoökologie in Deutschland findet vom  22.-24. November in Bayreuth statt. Nachgefeiert wird hier auch das 40jährige Jubiläum des Studiengangs, der an dieser Universität entwickelt wurde. Mit zwei abendlichen Festvorträgen bekannter Bayreuth-Alumni, Führungen und Workshops sowie dem Minisymposium "Stadt, Land, Klimawandel" und dem Ehemaligentreffen am Samstagabend sind spannende Tage garantiert - nicht nur für Geoökologen! Programm und Anmeldung unter:


>>Link...

 

Aktuelle Termine

BayCEER-Kolloquium:
Do. 24.10.2019
Inside the fog: towards an improved forecasting of nocturnal fog by using turbulence-resolving simulations
Fr. 08.11.2019
Umweltseismologie und ihre Bedeutung zur Abschätzung geomorphologischer Risiken
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 20.10.2019
Der ÖBG zum Kennenlernen: Allgemeine Gartenführung
So. 03.11.2019
Bittersüßer Wohlgeschmack: "Kolonialpflanzen"
So. 03.11.2019
Ausstellungseröffnung: Farben-Pflanzen-Pflanzenfarben - Malerei von Angelika Gigauri
BayCEER Blog
24.05.2019
Stoichiometric controls of C and N cycling
07.05.2019
Flying halfway across the globe to dig in the dirt – a research stay in Bloomington, USA
07.05.2019
EGU – interesting research and free coffee
16.04.2019
Picky carnivorous plants?
RSS Blog als RSS Feed
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 969.8 hPa
Lufttemperatur: 8.2 °C
Niederschlag: 2.1 mm/24h
Sonnenschein: 7 h/d
Wind (Höhe 17m): 1.7 km/h
Wind (Max.): 6.8 km/h
Windrichtung: S

...mehr
Globalstrahlung: 1 W/m²
Lufttemperatur: 8.8 °C
Niederschlag: 6.0 mm/24h
Sonnenschein: 2 h/d
Wind (Höhe 32m): 7.0 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen