Willkommen beim

Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung

Bayreuth Center of Ecology and Environmental Research

Forschung
https://www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/pressemitteilungen/2018/123-Creations-2018-Athens/index.html

Abschluss des EU-Projekt "Creations"

Kunst und Naturwissenschaft haben an unseren Schulen meist wenig miteinander zu tun. Dass es anders geht und dass dies die Begeisterung für MINT-Fächer und die Lernerfolge darin deutlich steigern kann, zeigt das EU-Projekt ‚Creations‘. Es wird getragen von 16 Partnerinstitutionen in ganz Europa und von der Universität Bayreuth koordiniert. In der kommenden Woche findet die Abschlusskonferenz in Athen statt, Empfehlungen für die Bildungspolitik inklusive.


>>Link...
Workshops
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/ws2018/

In Retrospect: BayCEER Workshop 2018

At the 10th BayCEER Workshop over 100 participants from 22 disciplines presented and discussed their research. Many students form the master study programs Geoecology, Global Change Ecology and Environmental Chemistry attended the workshop. After the awards ceremony all participants celebrated the workshop´s 10th anniversary with a BayCEER-themed birthday cake.


>>Link...
Aktuelles
https://www.uni-bayreuth.de/de/forschung/exzellenzstrategie/africa-multiple/index.html

Exzellenzcluster ‚Afrika Multipel‘

Großer Erfolg für die Universität Bayreuth: Die Bayreuther Afrikaforschung wurde vom internationalen Expertengremium und den Wissenschaftsministern von Bund und Ländern Ende September zum Exzellenzcluster gekürt. "Afrika Multipel" erforscht die kontinentalen und transkontinentalen Verflechtungen kultureller, sprachlicher, sozialer, religiöser, politischer, ökonomischer und ökologischer Prozesse. Aus dem Profilfeld Ökologie und Umweltwissenschaften wirkt Prof. Cyrus Samimi, Arbeitsgrupee Klimatologie, mit.


>>Link...
https://www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/spektrum/index.html

Im Fokus: "Planet Erde"

Mit ihren Profilfeldern wirkt die Universität Bayreuth in vielerlei Hinsicht an der Erforschung unseres Planeten mit. Die neue SPEKTRUM-Ausgabe zeigt, dass grundlagenorientierte Forschung häufig eng verzahnt ist mit konkreten Problemlösungen – sei es in der Klima- und Wetterforschung, im Naturschutz, der Entwicklung neuer Materialien oder der Raumfahrt. Ein Dutzend Arbeitsgruppen aus dem BayCEER berichtet hier aus aktueller Forschung.


>>Link...
Aktuelle Termine
BayCEER-Kolloquium:
Do. 08.11.2018
Exploring groundwater-surface water interactions: from mountains to the Sea.
Do. 22.11.2018
Disequilibrium conditions and scale dependency in ecosystems
Do. 29.11.2018
Novel sulfur-cycling microbes within microbial dark matter. Insights from freshwater wetlands.
Do. 06.12.2018
Microbial storage compounds in soil: a neglected dimension of the carbon cycle
Do. 13.12.2018
High resolution mass spectrometry in environmental sciences and beyond.
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 981.7 hPa
Lufttemperatur: 8.1 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 10.6 km/h
Wind (Max.): 25.2 km/h
Windrichtung: W

...mehr
Globalstrahlung: 80 W/m²
Lufttemperatur: 3.7 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 20.8 km/h
Wind (Max.): 60.2 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen