Vortragsreihe Ökologie und Umweltforschung WS 2008/09

Donnerstag 12:00-13:30 H6, Geo

Falls Sie gerne per E-Mail benachrichtigt werden, können Sie sich an unserer Mailingliste anmelden.

DatumVortragenderTitel
H6
17:00
16.10.2008
Prof. Dr. Kun Yang
Universität Tokyo und Chinesische Akademie der Wissenschaften
Tibetan experiments: Status, data analysis, and potential applications [Abstract]
H6
17:00
23.10.2008
Prof Dr. Britta Planer-Friedrich
Umweltgeochemie, Universität Bayreuth
Using modern spectroscopic techniques to advance trace element speciation - case study thioarsenic species [Abstract]
H6
17:00
30.10.2008
Dr. Martin Wilmking
Working Group: Ecosystem Dynamics, Institute for Botany and Landscape Ecology, University Greifswald
Recent rapid warming and the boreal forest - Ecological challenges to paleoclimatic reconstructions [Abstract]
H6
17:00
06.11.2008
Prof. Dr. Juliane Hollender
Abteilung Umweltchemie, Eawag, Dübendorf, CH
Polare organische Mikroverunreinigungen im Wasserkreislauf: Vorkommen, Verhalten, Eliminationsstrategien [Abstract]
H6
17:00
13.11.2008
Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese
Institut für Zoologie, Abteilung V, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Vögel und globaler Wandel: Folgen für Biodiversität und Ökosystemfunktionen [Abstract]
H6
17:00
20.11.2008
Dr. Bernhard Weninger
Institut der Ur- und Frühgeschichte, 14C-Datierungslabor, Universität zu Köln
Klimaarchäologie auf dem Weg zur Wissenschaft? Die sechs Perioden des Holozäns mit Rapid Climate Change im östlichen Mittelmeerraum [Abstract]
H6
17:00
27.11.2008
Dr. Ingeborg Levin
Institut für Umweltphysik der Universität Heidelberg
Radiokohlenstoff im globalen Kohlenstoffkreislauf [Abstract]
H6
17:00
11.12.2008
Dr. Konstantin Pustovoytov
Institut für Bodenkunde, Universität Hohenheim
Pedogene und phytogene Karbonate in der Paläoumweltforschung [Abstract]
H6
17:00
18.12.2008
Dr. Hans von Suchodoletz
Geomorphologie, Universität Bayreuth
Staubeinträge auf den Kanarischen Inseln - von der Gegenwart in die Vergangenheit [Abstract]
H6
17:00
15.01.2009
Dr. Rütger Rollenbeck
Universität Marburg
Ferntransport von Stäuben und Ionen Sahara - Anden [Abstract]
H6
17:00
22.01.2009
Prof. Edward Sudicky
University of Waterloo, Kanada
Analysis of Factors Affecting the Spatio-Temporal Patterns of Thermal Exchange Fluxes between Streams and Groundwater [Abstract]
H6
17:00
29.01.2009
Dr. Daniela Jacob
MPI für Meteorologie, Hamburg (Atmosphäre im Erdsystem)
Globaler Klimawandel mit regionalen Wirkungen [Abstract]
H6
17:00
05.02.2009
Dr. Monika Konnert
Amt für forstliche Saat- und Pflanzenzucht, Teisendorf (Leiterin)
Klimawandel: Herausforderung für die Forstgenetik [Abstract]
Aktuelle Termine

BayCEER-Kolloquium:
Mo. 20.11.2017
Biogenic contributions to secondary organic aerosol
Do. 23.11.2017
Death and deception: The ecology and evolution of carrion flowers
Do. 30.11.2017
Improving land models through the use of surface temperature evaluations
Do. 07.12.2017
Diversification dynamics – 501 Hypericum species and the phylogenetic approach
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 03.12.2017
Von Anis bis Zimt: Gewürze im Lebkuchen
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 973.8 hPa
Lufttemperatur: 4.0 °C
Niederschlag: 0.3 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 9.2 km/h
Wind (Max.): 21.2 km/h
Windrichtung: W

...mehr
Globalstrahlung: 2 W/m²
Lufttemperatur: -0.2 °C
Niederschlag: 0.1 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 18.2 km/h
Wind (Max.): 39.5 km/h

...mehr