Anke JentschProf. Dr.

Anke Jentsch

Professorin
Störungsökologie

Telefon: 0921-552290
Fax: 0921-552315
Raum: GEO II, Rm 016
e-Mail: anke.jentsch(at)uni-bayreuth.de


Professur für Störungsökologie

Forschungsthemen:

  • Reaktion von Biodiversität auf klimatische Extremereignisse (EVENT Experiment)
  • Die Bedeutung von Störungen für die Entstehung, Aufrechterhaltung und den Verlust an Biodiversität
  • Veränderung von Landnutzung und Biodiversität in Kulturlandschaften
  • Naturrisiken, Feuerökologie und Katastrophenforschung


>> Persönliche Homepage
>> Publikationen
Aktuelle Termine


BayCEER-Kolloquium:
Do. 12.12.2019
Iron, sulfur and a pinch of antimony - new perspectives on secondary mineral pathways and metalloid mobility
Geographisches Kolloquium:
Di. 10.12.2019
Intensify or diversify? How agriculture affects biodiversity and ecosystem processes in European farmland
Di. 17.12.2019
The meat of the Anthropocene: Food, capital and the globalisation of industrialised animal killing
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 05.01.2020
Auf ins Neue! Winterspaziergang im ÖBG
So. 05.01.2020
Konzert: Musikalischer Jahresbeginn mit den Rockin`Dinos
BayCEER Blog
24.05.2019
Stoichiometric controls of C and N cycling
07.05.2019
Flying halfway across the globe to dig in the dirt – a research stay in Bloomington, USA
07.05.2019
EGU – interesting research and free coffee
16.04.2019
Picky carnivorous plants?
RSS Blog als RSS Feed
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 958.8 hPa
Lufttemperatur: 8.4 °C
Niederschlag: 2.5 mm/24h
Sonnenschein: 5 h/d
Wind (Höhe 17m): 11.0 km/h
Wind (Max.): 25.2 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Niederschlag: 0.7 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen