Anke JentschProf. Dr.

Anke Jentsch

Professorin
Störungsökologie

Telefon: 0921-552290
Fax: 0921-552315
Raum: GEO II, Rm 016
e-Mail: anke.jentsch(at)uni-bayreuth.de


Universität Bayreuth, Störungsökologie
Universitätsstraße 30
95440 Bayreuth
http://www.bayceer.uni-bayreuth.de/stoerungsoekologie/index.php?lang=de


Lehrstuhl für Störungsökologie


Arbeitsgebiete in BayCEER:

  • Reaktion von Biodiversität auf klimatische Extremereignisse - das EVENT Experiment
  • Die Bedeutung von Störungen für die Entstehung, Aufrechterhaltung und den Verlust an Biodiversität
  • Veränderung von Landnutzung und Biodiversität in Kulturlandschaften
  • Naturrisiken, Feuerökologie und Katastrophenforschung


>> Publikationen
>> Projekte
>> Verbindung zu den Webseiten von Prof. Dr. Jentsch
Aktuelle Termine


BayCEER-Kolloquium:
Do. 01.06.2017
How to take a close look at redox-processes
Do. 01.06.2017
Rhizodeposition: Processes and functions in agroecosystems
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 04.06.2017
Manche mögen`s nass: Pflanzen und Tiere im Wasser
Mi. 07.06.2017
So`n Dreck - Faszination Boden und was er für Dich bedeutet
Workshop:
So. 28.05.2017
BayCEER Workshop 2017: Call for Sessions
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 976.6 hPa
Lufttemperatur: 13.2 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 7.4 km/h
Wind (Max.): 14.9 km/h
Windrichtung: N
Globalstrahlung: 18 W/m²
Lufttemperatur: 8.3 °C
Niederschlag: 0.0 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 32m): 10.7 km/h
Wind (Max.): 21.0 km/h