Beierkuhnlein, C: Ökologische Auswirkungen des Klimawandels - Überraschungen sind sicher!, Boden und Klima im Wandel, 5, 9-14 (2008)
Abstract:
Die ökologischen Auswirkungen des erwarteten Klimawandels sind weitgehend unklar. Zwar können wir aus der Vergangenheit und aus vergleichender rezenter Forschung grundsätzliche Prinzipien und Mechanismen ableiten, doch lassen die globale Dimension des Problems und die Geschwindigkeit der Abläufe keine direkte Anpassung der Organismen und der Lebensgemeinschaften in den für die menschliche Planungspraxis relevanten Zeiträumen erwarten.
Aktuelle Termine


Fr. 10.07.2020 aktuell
12th BayCEER Workshop 2020: "Call for Abstracts" geöffnet
BayCEER-Kolloquium:
Do. 05.11.2020
Signaling of rhizosphere microbiome: key for plant health, development and nutrition
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 04.10.2020
Führung nach Anmeldung: Pflanzen für ein gesundes Herz
So. 01.11.2020
Führung nach Anmeldung: Palmen und Proteen: Pflanzen für Grabgestecke
Workshop:
Do. 29.10.2020
Neuer Termin: BayCEER Workshop 2020
BayCEER Blog
13.01.2020
Why Science Communication?
24.05.2019
Stoichiometric controls of C and N cycling
07.05.2019
Flying halfway across the globe to dig in the dirt – a research stay in Bloomington, USA
16.04.2019
Picky carnivorous plants?
RSS Blog als RSS Feed
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 962.7 hPa
Lufttemperatur: 20.0 °C
Niederschlag: 0.3 mm/24h
Sonnenschein: <1 h/d
Wind (Höhe 17m): 8.5 km/h
Wind (Max.): 16.9 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Globalstrahlung: 242 W/m²
Wind (Höhe 32m): 0.0 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen