Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Lehrstuhl Bodenökologie - Prof. Dr. Eva Lehndorff

Seite drucken

Angebotene Bachelorarbeit

Saisonale Dynamik von 13CO2 und 13CH4 Emissionen in einem kanadischen Hochmoor

Betreuer: Klaus-Holger Knorr, Werner Borken

In der Masterarbeit sollen in Gasflüssen von CO2 und CH4 aus einem Hochmoor mit einem automatischen Haubensystem die 13C-Isotopensignaturen bestimmt werden. Das Haubensystem läuft zur normalen Flussmessung bereits seit 2004. Seit 2017 messen wir über zwei laserbasierte Stabilisotopenanalysatoren (LosGatos Research) die Isotopensignaturen des emittierten CO2 und CH4. Zu Kalibration und Auswertung der Gasflüsse und Isotopensignaturen liegen etablierte Protokolle und Skripte vor. Je nach Interessenlage können weitere Analysen und Experimente an die Flussmessung gekoppelt werden (z.B. Messung der Isotopensignaturen des CO2 und CH4 im Boden). Eine Fahrerlaubnis (PKW) ist zur Erreichung des Feldstandortes notwendig. Die Betreuung der Masterarbeit erfolgt durch Prof. Dr. K.-H. Knorr, Institut für Landschaftsökologie, Arbeitsgruppe Ökohydrologie und Biogeochemie der Universität Münster, in Kooperation mit Prof. Dr. Werner Borken, Bodenökologie

FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen