Beierkuhnlein, C; Foken, T; Schmid, N; Wolf, B; Gohlke, A; Alt, M; Thomas, S M; Stahlmann, R; Dech, S; Jentsch, A; Kuzyakov, Y; Matzner, E; Menzel, A; Peiffer, S; Rötzer, T; Steffan-Dewenter, I; Tenhunen, J; Walther, GR; Burghardt, D; Wiesenberg, G; Glaser, B; Jacobeit, J; Pretzsch, H; Beck, C; Melzer, A; Erhard, D: Klimawandel in Bayern. Auswirkungen und Anpassungsmöglichkeiten, Bayreuther Forum Ökologie, 113, 501 S. (2008) [Link]
Stichworte: Klima,Klimawandel,Klimaanpassung,Bayern
Abstract:
Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Er wird sich unvermeidlich in vielen Gebieten auswirken, das Spektrum reicht von der menschlichen Gesundheit über die Nahrungsmittelproduktion, die Ökosysteme bis zur politischen Stabilität. Über die Bemühungen zur deutlichen Senkung klimaschädlicher Emissionen hinaus ist es notwendig, Maßnahmen zur Anpassung an die Auswirkungen des sich ändernden Klimas zu konzipieren. Durch präventives Handeln können die nachteiligen Folgen des Klimawandels eingegrenzt werden. In dieser Studie wird für den Freistaat Bayern aufgearbeitet und analysiert, wie sich das Klima entwickeln wird und wie Ökosysteme und wichtige Bereiche der Gesellschaft auf die Veränderungen reagieren werden. Eine Vielzahl von Experten verschiedenster Einrichtungen, Universitäten, Forschungszentren und Behörden haben dabei mitgewirkt. Ziel der Studie ist es, geeignete Maßnahmen zur Eingrenzung negativer Konsequenzen frühzeitig aufzuzeigen und aus dem heutigen Kenntnisstand heraus Konzepte zur Lenkung der Entwicklungen abzuleiten. Darüber hinaus werden Wissensdefizite offen gelegt und Forschungsstrategien entwickelt.


Siehe auch:
  • Bestellartikel: BFÖ 113: Beierkuhnlein, C.; Foken, T.; Klimawandel in Bayern. Auswirkungen und Anpassungsmöglichkeiten
Aktuelle Termine


BayCEER-Kolloquium:
Do. 23.01.2020
Understanding biodiversity dynamics – from human dominated systems to the fossil record.
Do. 30.01.2020
BayCEER Mitgliederversammlung
Geographisches Kolloquium:
Di. 28.01.2020
Adivasis in the Anthropocene - What an Environmental History of Eastern India can tell us about the global agricultural and food crisis
Ökologisch-Botanischer Garten:
So. 19.01.2020 aktuell
Kastilien, Navarra und das Baskenland: Orchideen im Land Don Quijotes
So. 02.02.2020
Mehr als Sonne und Strand: Pflanzen der Karibik
BayCEER Blog
13.01.2020
Why Science Communication?
24.05.2019
Stoichiometric controls of C and N cycling
07.05.2019
Flying halfway across the globe to dig in the dirt – a research stay in Bloomington, USA
07.05.2019
EGU – interesting research and free coffee
RSS Blog als RSS Feed
Wetter Versuchsflächen
Luftdruck (356m): 983.2 hPa
Lufttemperatur: 2.0 °C
Wind (Höhe 17m): 5.1 km/h
Wind (Max.): 9.0 km/h
Windrichtung: SW

...mehr
Globalstrahlung: 1 W/m²
Lufttemperatur: -0.7 °C
Wind (Höhe 32m): 5.6 km/h

...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen