Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Lehrstuhl für Ökologische Modellbildung - Prof. Dr. Michael Hauhs

Seite drucken

Holger Lange: Betreute Abschlussarbeiten



Masterarbeiten
Anja Kleebaum (2016) Ragram: Radargrammetry R Package to Estimate Forest Canopy Height

Radargrammetry is a method to derive surface height information (i. e., a digital surface model, DSM) from two or more Synthetic Aperture Radar (SAR) images.

mehr

Betreuer: Holger Lange, Christina Bogner
Ilka Kaiser (2015) Complexity analysis of images related to forest management

Bildanalyse von Bestandesaufnahmen mit Hilfe von Weighted-Permutation Entropy

mehr

Betreuer: Holger Lange, Christina Bogner, Michael Hauhs, Britta Aufgebauer
Milan Flach (2015) Recurrence Analysis of Eddy Covariance Fluxes

Mithilfe einer relativ neuen statistischen Methode - Recurrence Network Analysis - werden Daten des meteorologischen Messturms Waldstein-Weidenbrunnen und globalen turbulenten Flüssen aus FLUXNET ausgewertet.

Masterarbeit am Lehrstuhl Ökologische Modellbildung in Kooperation mit der Abteilung Mikrometeorologie

mehr

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs, Christina Bogner, Britta Aufgebauer, Thomas Foken, Wolfgang Babel
Sebastian Sippel (2014) Evaluating the carbon dynamics of biogeochemical models using statistical complexity measures

Betreuer: Holger Lange
Sven Boese (2012) Recurrence network analysis of remote sensing data

Betreuer: Holger Lange
Matthias Jugelt (2011) Modellierung und Visualisierung hochdimensionaler hydrochemischer Daten aus einem Einzugsgebiet in Wales mehr

Betreuer: Holger Lange, Christina Bogner, Michael Hauhs
Bernhard Wagner (2011) Non-linear methods for model-data comparison applied to the deterministic water transport model WHNSIM

Betreuer: Holger Lange, Christina Bogner, Michael Hauhs, Bernd Huwe


Diplomarbeiten
Hildrun Frey (2010) Multifractal properties of a small-scale river network extracted from LIDAR-based elevation data

Betreuer: Holger Lange
Jannis von Buttlar (2010) Identification of patterns in ecosystem-atmosphere exchange fluxes measured at flux tower sites with statistical methods

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Steven Böttcher (2010) Time series analysis by dimension reduction methods on soil solution data from a catchment at Lange Bramke, Harz

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Jakob Schilcher (2009) Time series analysis of Lange Bramke runoff dynamics: a nonlinear perspective

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Björn Thomas (2009) Statistical Modelling of Key Elements of the Carbon Cycle in Norwegian Forest Ecosystems

Betreuer: Holger Lange
Friedrich Angermüller (2009) Influence of driving forces and ecosystem parameters on carbon uptake from weekly to interannual time scales

Betreuer: Holger Lange
Silke Schmidt (2009) Identification of climate signals inmeasured and modelled runoff data using total least squares

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Ingrid Hausinger (2009) Application and validation of TRAIN at the Yatir forest

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Lina Fürst (2009) Characterizing global spatiotemporal patterns of the fraction of absorbed photosynthetically active radiation

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Lukas Gudmundsson (2007) Developing a methodological framework for spatio-temporal correlation analysis of hydrological datasets

Betreuer: Gunnar Lischeid, Holger Lange
Miguel Mahecha (2006) Nichtlineare Dimensionsreduktion räumlicher und zeitlicher ökologischer Datensätze

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Sandra Endres (2005) Modellierung des Extremwertverhaltens von Zeitreihen mit Langzeitkorrelationen

Betreuer: Holger Lange
Jennifer Koch (2005) Komplexitätsanalysen des dynamischen Verhaltens einer Multiagentensimulation

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Tobias Knebel (2003) Entwicklung einer Methode zur Aggregation der Wirkungsabschätzungsergebnisse einer Ökobilanz auf Basis der Bewertungsmethode des Umweltbundesamtes

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange
Marinus Unterhuber (2003) Modellierun der Tracerexperimente in Gardsjön / Schweden

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange
Knut Bernhardt (2003) Zeitlokale Analysen und multifraktale Modelle zur Landschafts- und Flussnetzwerktentstehung

Betreuer: Holger Lange
Marcel Seger (2002) Multifraktale Eigenschaften ökosystemarer Zeitreihen

Betreuer: Holger Lange
Thoralf Hänsel (2002) Wissens- und Erfahrungsaustausch zu Messdaten ökologischer Feldexperimente mittels interaktiver Werkzeuge

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange
Thorsten Schmid (2001) Evolution von Strategien zur Mustererkennung in verteilten Multi-Agenten-Systemen

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Daniela Högerl (2001) Erstellen einer vergleichenden ökologischen Lebenszyklusanalyse von einem neuartigen Karosserievorderbaukonzept

Betreuer: Holger Lange
Doris Haug (2001) Wiederkehranalyse von Langzeitphänomenen suddeutscher Abflüsse

Betreuer: Holger Lange
Christian Frankenberg (2001) Implementierung und Anwendung eines Werkzeugs zur automatisierten Analyse natürlicher Zeitreihen

Betreuer: Holger Lange
Daniel Kamps (2001) Querschnittvergleich der Komplexität und des Informtaionsgehaltes hydrologischer Zeitreihen

Betreuer: Holger Lange
Alexander Lamm (2000) Dieevolutionäre Anpassung eines Agentennetzwerkes an veränderliche Umgebungseigenschaften

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Birgit Thies (1998) Untersuchung eines Waldwachstumsmodells auf evolutionären Skalen mittels Zeitreihenanalyse

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Jens Newig (1998) Chrakterisierung von Wassereinzugsgebieten durch Komplexitätstheorie und nichtlineare Zeitreihenanalyse

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Eva Plötscher (1997) Analyse von Zeitreihen aus der Ökosystemforschung mitttels Neuronaler Netze

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Christof Romahn (1996) Untersuchungen zur Komplexität von Zeitreihen mit informationstheoretischen und thermodynamischen Methoden an Beispielen aus der Ökosystemforschung

Betreuer: Holger Lange
Ralf Hoch (1995) Modellierung von Fließwegen und Verweilzeiten in einem Einzugsgebiet unter stationären Fließbedingungen

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange
Hilde Zimmermann (1993) Die Modellierung der Mineralisation in Waldökosystemen am Beispiel eines Waldwachstumsmodells mit Licht- und Wurzelkonkurrenz

Betreuer: Holger Lange


Doktorarbeiten
Birgit Thies (2009) Instationarität und räumliche Variabilität in Abflusszeitreihen aus Süddeutschland

https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/4100-9

Betreuer: Holger Lange
Malaak Kallache (2007) Trends and Extreme Values of River Discharge Time Series

Betreuer: Holger Lange
Thomas Glotzmann (2003) Ein agentenbasiertes Simulaltionssystem zur Entwicklung ökosystemarer Szenarien in strukturierten Umgebungen

Bayreuther Forum Ökologie 102

Betreuer: Holger Lange, Michael Hauhs
Katharina Kolata (2001) Vergleich zweier einzelbaum-basierter Wuchssimulatoren bei der Beschreibung einer Buchen-Fichte-Versuchsreihe in Nordfranken

Bayreuther Forum Ökologie 92

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange
Frank Wolf (1999) Berechnung von Informationen und Komplexität in Zeitreihen - Analyse des Wasserhaushaltes von bewaldeten Einzugsgebieten

Bayreuther Forum Ökologie 65

Betreuer: Michael Hauhs, Holger Lange


Habilitation
Christina Bogner (2017) Characterising mosaic agroecosystems: land use and its consequences

Betreuer: Holger Lange, Bernd Huwe, Michael Hauhs, Thomas Foken
FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen
Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Informationen