Druckansicht der Internetadresse:

Forum Waldkontroversen

19./20. Oktober 2018, Universität Bayreuth

Seite drucken
Standpunkte und Perspektiven
Freitag 25.10. 2019, 13:30- 17:30 Uhr
Podiumsdiskussion
Freitag 25.10. 2019, 18:30-20 Uhr

Einblicke vor Ort:
Wirtschaftlichkeit und Artenvielfalt im Privatwald

 Samstag 26.10. 2019, 9 - 17 Uhr

Die ganztägige Exkursion führt uns in die Oberpfalz. Im Forstbetrieb von Freiherr von Gemmingen-Hornberg wird seit Jahrzehnten erfolgreich versucht, Wirtschaftlichkeit und Artenschutz zu kombinieren. So leben im Steinwald neben Rotwild drei weitere Schalenwildarten, aber auch Flussperlmuschel, Habichtskauz, Kreuzotter, Biber...

Leitung: Eberhard Freiherr v. Gemmingen-Hornberg, Hochwildhegegemeinschaft Oberpfalz Nord – Veldensteiner Forst
PD Dr. Gregor Aas , Leiter Ökologisch-Botanischer Garten, Universität Bayreuth

Teilnehmerzahl: max. 40 Personen

Zeitrahmen: 9:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz vor dem Saal des Studentenwerks (SWO),
Campus Uni Bayreuth (-> Lageplan)

Hinweise: Bustransport. Mittagsimbiss und Getränke werden gestellt.
Wetterfeste Kleidung notwendig.

Kosten: 30 € regulär  /  20 € ermäßigt

Hirsch

FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen